kibato.de logo

Kinderquad Modelle - Für den ultimativen Fahrspaß!

Kinderquads eignen sich, wie auch Kindermotorräder, für die ersten selbstständigen Fahrversuche der jungen Sprösslinge. Sie bieten den jungen Fahrern den ultimativen Fahrspaß. Für viele Kids sind sie der perfekte Einstieg in die Welt des Motorsports. Kleinere Kinder zwischen drei und sechs Jahren sind mit Elektro-Quads mit sechs oder zwölf Volt Akkus unterwegs. Kids ab fünf bis acht Jahren können sich bereits mit einem Benzin Kinderquad mit dem Fahrgefühl eines Quads vertraut machen.

Juni 13, 2021
Elisa von kibato.de
Ein Kind fährt mit einem blauen Kinderquad im Freien
Ein Kind fährt mit einem blauen Kinderquad im Freien
Quelle: https://pixabay.com/de/photos/kind-quad-spiele-im-freien-hobbys-4169841/

Welches Kinderquad kaufen?

  • Materialien: Eltern sollten sich nur nach einem Fahrzeug umsehen das aus hochwertigen Materialien wie Stahl oder Hartplastik angefertigt ist.
  • Verarbeitung: Zudem gilt es darauf zu achten, dass die Schweißnähte korrekt verlaufen und die Bauteile während der Fahrt nicht klappern. Außerdem ist es wichtig, dass die Reifen der Quad Bikes einen guten Grip aufweisen können.
  • Leistung: Ein Elektronisch betriebenes Quad ist meist mit einem Motor ausgestattet, der eine Leistung zwischen 800 und 1000 Watt mitbringt. Für etwas ältere Sprösslinge sind Fahrzeuge mit einem Benzinmotor mit einem Hubraum von 49ccm bis 125ccm gedacht. Mit einem Kinderquad mit 50ccm bezwingen die jungen Fahrer beinahe jedes Gelände.
  • Sicherheit: Breit gebaute Modelle, die mit robusten Reifen und Schutzblechen versehen sind, bieten den kleinen Piloten mehr Halt und Sicherheit. Diese Sicherheitsaspekte gelten ebenfalls für Kinder Elektroautos!

Über die Qualität hinaus, sollten Sie Ihre Kinder immer in die Auswahl des Quads miteinbeziehen. Ihr Kind weiß was es will. Nur so kann das schönste und coolste Modell gefunden werden!

kibato.de logo
Exklusiver Newsletter
Super Angebote ganz einfach ins Postfach!
News zu den aktuellsten Blogbeiträgen
Immer informiert über neue Trends!
Komplett kostenlos - Abmeldung jederzeit möglich!
Kostenlos Anmelden

Elektroquad für Kinder

AngebotBestseller Nr. 1
HOMCOM Quad ATV Kinderauto Kinderwagen Elektroauto Kinderfahrzeug Kindermotorrad Elektroquad Kinderquad Elektromotorrad für 18-36 Monaten Kinder Gelb*
  • ✅OFFROAD FREUDE: Wecken Sie die Begeisterung für die Faszination Quad bei Ihrem Kind! Bei schnittigem Design und der vielseitigen Farbauswahl ist für jeden Geschmack Etwas dabei.
  • ✅ECHTES FAHRGEFÜHL: Die Bedienung ist intuitiv und sicher. Gasknopf am Lenker drücken und beschleunigen. Beim Loslassen bremst das Kinderfahrzeug automatisch ab.
  • ✅MIT E-ANTRIEB: Der eingebaute 6V Elektromotor beschleunigt das Motorrad auf bis zu 2,5km/h. Schnell für die Kleinen, gut für Sie als Eltern. Bequemes Nebenherlaufen ist kein Problem. Und...
Bestseller Nr. 2
ROLLPLAY Mini Elektro-Quad, Für Kinder ab 1,5 Jahren, Bis max. 18 kg, 6-Volt-Akku, Bis zu 2 km/h, Rollplay 6V Mini Quad, Rot*
  • Fahrspaß für junge Abenteurer: Batteriebetriebenes 6V Mini Elektro-Quad für Kinder ab 1,5 Jahren – Förderung von Orientierung und Gleichgewicht bei spannenden Ausflügen unter Beaufsichtigung...
  • Hoher Komfort: Einfache Lenkung mit gepolsterten Griffen, Eingebauter Stützsitz, Losfahren und Anhalten mit nur einem Knopfdruck, Bequeme Fußablagen
  • Maximale Sicherheit: Niedriger Einstieg für leichtes Auf- und Absteigen, Optimaler Halt auf festen Böden und Gras dank griffiger Anti-Rutsch-Reifen, Sicher verstaute Batterie
Bestseller Nr. 3
vidaXL Kinderfahrzeug Sound Licht Kinder Fahrzeug Elektroquad Auto Kinderauto*
  • Farbe: Rosa und lila
  • Material: Kunststoff
  • Produktgröße: 60 x 38 x 42 cm (L x B x H)
AngebotBestseller Nr. 4
HOMCOM Kinderauto Kinderwagen Elektroauto Kinderfahrzeug Kindermotorrad Quad Elektroquad Kinderquad Elektromotorrad (Elektroquad/Rot-Gelb)*
  • ✅Für Offroad Freunde: Wecken Sie die Begeisterung für die Faszination Quad bei Ihrem Kind! Bei schnittigem Design und der vielseitigen Farbauswahl ist für jeden Geschmack Etwas dabei.
  • ✅Echtes Fahrgefühl: Die Bedienung ist intuitiv und sicher. Gasknopf am Lenker drücken und beschleunigen. Beim Loslassen bremst das Kinderfahrzeug automatisch ab.
  • ✅Mit E-Antrieb: Der eingebaute 6V Elektromotor beschleunigt das Motorrad auf bis zu 2,5km/h. Schnell für die Kleinen, gut für Sie als Eltern. Bequemes Nebenherlaufen ist kein Problem. Und...
Bestseller Nr. 5
Kinder Elektroauto Buggy XMX603 Allrad 4x4 35 Watt Motoren mit Ledersitz Kinderauto Elektro Auto in vielen Farben (Schwarz)*
  • ✔ Original Actionbikes Motors ✔ 4 x 35 Watt Motoren ✔ Weichgummiring Reifen ✔ Motorsound beim Starten
  • ✔ Ledersitz ✔ LED Scheinwerfer und Rückleuchten ✔ Alle vier Räder vollgefedert ✔ 2,4 GHz Fernsteuerung
  • ✔ 2 starke 12 Volt 7 AH Batterien ✔ Türen zum Öffnen ✔ Sicherheitsgurt ✔ 3 - 5 Km/h Geschwindigkeit
Bestseller Nr. 6
INJUSA – Quad The Beast Kawasaki 12V Empfohlen für Kinder +2 Jahre mit Gaspedal und Kunststoffräder mit Gummibänder*
  • Quad Kawasaki mit 12v Akku mit der offiziellen Lizenz
  • Kunststoffräder mit Gummibänder. Inklusive Akku und Ladegerät
  • Geschwindigkeit bis 4-5 Km/h
Bestseller Nr. 7
Actionbikes Motors Kinder Elektro Miniquad ATV Racer 1000 Watt 36 Volt - Scheibenbremsen - Safety Touch System Fußschalter (1000 Watt Schwarz/Rot)*
  • ✔ Original Actionbikes Motors ✔ 1000 Watt Elektromotor ✔ 3 x 12 Volt Batterien ✔ 30 Km/h ✔ Luftreifen
  • ✔ Sicherheit ► 2 x Zündschlüssel ► Scheibenbremsen vorne & hinten ► Not-Aus-Pedal
  • ✔ Drosselschalter ► 3 Geschwindigkeitsstufen ✔ Frontbumper ✔ Stufenloses Drehgas ✔ Ladekontrollanzeige
Bestseller Nr. 8
Actionbikes Kinder Elektro Quad Offroad 2 x 35 Watt (Weiß)*
  • ✔ Original Actionbikes Motors ✔ 2 x 35 Watt Motoren ( 70 Watt ) ✔ Geräuscharme Reifen✔ LCD Display
  • ✔ Sicherheit ► Automatikbremse ► LED Scheinwerfer beidseitig anstellbar ► Hupe
  • ✔ Förderung der Motorik ✔ Traglast bis 35 Kg ✔ Vorwärts- & Rückwärtsgang ✔ Federung vorne & hinten
Bestseller Nr. 9
Actionbikes Motors Kinder Elektro Miniquad ATV Torino 1000 Watt 36 Volt - Scheibenbremsen - Umweltfreundlicher Elektromotor (1000 Watt Schwarz)*
  • ✔ Original Actionbikes Motors ✔ 1000 Watt Elektromotor ✔ 3 x 12 Volt Batterien ✔ 25 Km/h ✔ Luftreifen
  • ✔ Sicherheit ► Zündschlüssel ► Gelochte Scheibenbremsen vorne & hinten ► LED Scheinwerfer zuschaltbar
  • ✔ Drosselschalter ► 3 Geschwindigkeitsstufen ✔ Frontbumper ✔ Stufenloses Drehgas ✔ Ladekontrollanzeige
Bestseller Nr. 10
Actionbikes Motors Kinder Elektro Quad Burst 2 x 35 Watt Motor Original Kinder Elektro Auto Kinderauto Kinderfahrzeug (blau)*
  • ✔ Original Actionbikes Motors ✔ 2 x 35 Watt Motoren ( 70 Watt ) ✔ Geräuscharme Weichgummiringreifen
  • ✔ Sicherheit ► CE & EN71 Zertifiziert ► Brems-Not-Stop-Automatik ► Hupe ► Qualitative Verarbeitung
  • ✔ Ausdauernde 12 Volt 7 AH Batterie ✔ 6-Fach Soundmodul für Musik ✔ Fußpedal zum Beschleunigen

Kinderquads, die mit einem Elektromotor ausgestattet sind, werden im Allgemeinen mit sechs oder zwölf Volt Akkus betrieben.

Diese Batterien sind meist innerhalb von sechs bis zwölf Stunden wieder aufgeladen. Eine Elektroquad verfügt häufig über eine Akku-Anzeige und über einen 300 bis 500 Watt Elektromotor.

Diese Mini-Quads erreichen eine Geschwindigkeit zwischen fünf und acht Kilometern in der Stunde. Sie sind eher für kleinere Kinder geeignet.

Modelle die mit einem 800 bis 1000 Watt Elektromotor versehen sind erreichen durchaus eine Geschwindigkeit von bis zu 25 Kilometern in der Stunde.

Sie sind daher für ältere Kids mit Fahrerfahrung gedacht. Elektro Kinderquads sind so gut wie wartungsfrei. Da kein Verbrennungsmotor vorhanden ist, gibt es kaum Verschleißteile.

Zudem werden keine Abgase produziert und auch der Lärmpegel hält sich in Grenzen. Allerdings ist die Fahrzeit eines elektrobetriebenen Mini-Quads begrenzt.

Nach zirka fünf bis acht Stunden muss der Akku aufgeladen werden.

Anzuführen gilt es zudem noch, dass ein Kinderquad mit einem E-Motor beim Kauf meist nicht so kräftig zu Buche schlägt wie die Modelle mit einem Benzinmotor.

Kinderquad Benzin - Modelle für ältere Kinder

Benzinbetriebene Kinderquads sind für ältere Kinder gedacht. Hydraulische Scheibenbremsen und zuschaltbare LED Scheinwerfer gehören meistens zur Standardausrüstung.

Je nach Hubraum bringen es diese Fahrzeuge auf eine Leistung zwischen drei und zehn PS.

Dank dieser Motorleistung ist nicht nur für eine gute Beschleunigung gesorgt.

Diese Quads mit Benzinantrieb können auch Steigungen bewältigen und sie kommen auch auf Feldwegen gut zurecht.

Benzinbetriebene Mini Quads eignen sich perfekt für den Einstieg in die Welt des Motorsports. Modelle mit einem Vier-Takt-Motor und einem Hubraum von 125ccm sind für Kids ab 12 Jahren geeignet.

Sie bringen es auf eine maximale Geschwindigkeit von 60 km/h. Benzinbetriebene Kinderquads mit 49ccm Hubraum und einem Zwei-Taktmotor erreichen meist eine Höchstgeschwindigkeit zwischen 20 und 40 km/h.

Wo dürfen Quads mit Kindern fahren?

Die meisten Kinder sind kleine Abenteurer. Deshalb werden sie sich sofort für Kinderquads begeistern.

Allerdings gibt es einiges zu beachten, bevor sie mit diesen Rennmaschinen losdüsen dürfen.

Es ist wichtig, dass sie einen gut sitzenden Helm tragen und von den Eltern mit einer guten Schutzkleidung ausgestattet werden.

Mehr Informationen zum Thema Schutzprotektoren finden Sie bei unserem Beitrag über Skateboards für Kinder.

Mit Modellen ohne Straßenzulassung dürfen die Kids nur auf einem Privatgelände (das zur Straße hin abgeschlossen ist) und auf dafür ausgewiesenen Stecken unterwegs sein.

Feld- und Waldwege, die in ein öffentliches Straßennetz einmünden sind für Kinder mit ihrem Quad ebenso tabu wie öffentliche Parkplätze.

Werden diese Regeln missachtet, wird bei Schäden keine Versicherung bezahlen.

Was kostet ein Kinderquad?

Elektroquads für Kinder mit einer 6 Volt Batterie erhalten Eltern bei bekannten Online-Händlern bereits ab zirka 50 Euro.

Modelle mit einem 35 Watt Motor sind ab ungefähr 200 Euro zu erwerben.

Interessierte Eltern können sich aber auch für hochwertige, elektrobetriebene Freizeitfahrzeuge ab 400 Euro entscheiden. Benzinbetriebene Quads sind für ältere Kids gedacht.

Modelle mit einem 4-Takt-Motor, einer Notausleine und Seilzugstarter schlagen (modellabhängig) mit ungefähr 750 Euro zu Buche.

Benzinbetriebene Kinderquads, ausgestattet mit einem 2-Takt-Motor, Daumengas und E-Starter, gibt es um ungefähr 400 Euro zu erwerben.

kibato.de logo
kibato.de - Spielzeug für Baby und Kind
Kid's, Baby's, Toy's!
le-logo-standard
*Transparenz ist uns wichtig: Diese Seite finanziert sich über Werbung und Produktempfehlungen. Weiterführende Links auf dieser Webseite sind u.a. sogenannte Affiliate-Links. Wenn auf so einen Affiliate-Link geklickt und eingekauft wird, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Der Preis verändert sich dabei nicht. Preise inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und -kosten möglich. Alle Angaben ohne Gewähr.
Copyright © 2021 kibato.de